Heber

Heber

Heber. Eine im Sinne der untenstehenden Figur mit beiden freien Enden in Flüssigkeit getauchte Röhre nennt man Heber. Der Luftdruck (die atmosphärische Prellung) gestattet, unter Umständen die Flüssigkeit bis zu einer bestimmten Höhe a über den oberen Spiegel zu heben, also über ein bestehendes Hindernis hinweg Bewegung aus dem höheren nach einem tieferen Behälter mittels der Ueberdruckhöhe H in der Röhre zu erzeugen.

Ist p die Pressung der Flüssigkeit pro Flächeneinheit in der Röhre, p0 die Pressung auf die Flächeneinheit beider Flüssigkeitsspiegel (d.h. die atmosphärische Pressung auf den Quadratmeter in Kilogrammen), B die dem Leitungswiderstand sowie dem Wassereintritts- und -austrittswiderstand infolge der Bewegung des Wassers im Rohr und der Erzeugung dieser Bewegung entsprechende Druckhöhe, so muß, wenn H (s. die Figur) positiv, die Bedingung erfüllt sein (vgl. Rohrleitungen): a = B(p0p) : γ, unter γ das Gewicht eines Kubikmeters Flüssigkeit in Kilogramm verstanden. Die Pressung p in der Heberröhre kann äußerstenfalls auf jene herabsinken, die dem Dampfe der bewegten Flüssigkeit bei der entsprechenden Temperatur gleichkommt (s. Dampf, gesättigter Bd. 2, S. 539). Nennt man h die der letztgenannten Pressung entsprechende Druckhöhe, so wird a = B + hp0 : γ und ergibt die (negative) Höhe a des Heberscheitels, bei welcher die gedachte Bewegung noch möglich ist. Für Wasser ist bei den gewöhnlichen Temperaturen h sehr klein, p0 : γ = 10,33, also annähernd a = B – 10,33., Positive Werte von a ergeben die Unmöglichkeit der Anwendung eines Hebers. S.a. Berg, H., Die Pumpen, Berlin 1906, S. 502 ff., und Rohrleitungen.

Heber, anatomischer, eine lange, oben offene, unten umgebogene Röhre, deren umgebogener Teil in ein weites, durch eine Membran oben geschlossenes Gefäß mündet. Beim Füllen mit Wasser wird die Membran durch den hydrostatischen Druck stark ausgedehnt, so daß deren anatomische Beschaffenheit leicht erkenntlich wird. Demonstrationsapparat für den hydrostatischen Druck.

Aug. Schmidt.

Heber

http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Heber — bezeichnet: Heber (Gerät), Einrichtung zum Heben von Flüssigkeiten Orte: Heber (Höhenzug), ein Höhenzug in Niedersachsen Heber, Ortsteil von Seesen (Niedersachsen) im Höhenzug Heber Heber (Schneverdingen), Ortsteil von Schneverdingen in… …   Deutsch Wikipedia

  • Heber — Overgaard, AZ U.S. Census Designated Place in Arizona Population (2000): 2722 Housing Units (2000): 3178 Land area (2000): 6.954500 sq. miles (18.012071 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 6.954500… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Heber — (Schenkelheber, Saugheber), eine gebogene Röhre mit zwei ungleich langen Schenkeln, die dazu dient, eine Flüssigkeit aus einem Gefäß mit Hilfe des Luftdrucks, der sie über den Gefäßrand hebt, ausfließen zu lassen. Taucht nämlich die mit… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • HEBER — (Heb. חֶבֶר and חֵבֶר; community ). (1) Heber son of Beriah son of asher son of Jacob (Num. 26:45) was among those who accompanied Jacob to Egypt (Gen. 46:17). He is the eponymous ancestor of the Asherite clan Heber (Num. 26:45). The importance… …   Encyclopedia of Judaism

  • Heber, AZ — Heber Overgaard, AZ U.S. Census Designated Place in Arizona Population (2000): 2722 Housing Units (2000): 3178 Land area (2000): 6.954500 sq. miles (18.012071 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000):… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Heber, CA — U.S. Census Designated Place in California Population (2000): 2988 Housing Units (2000): 756 Land area (2000): 1.491103 sq. miles (3.861939 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 1.491103 sq. miles… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Heber, UT — U.S. city in Utah Population (2000): 7291 Housing Units (2000): 2451 Land area (2000): 3.449683 sq. miles (8.934637 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 3.449683 sq. miles (8.934637 sq. km) FIPS code …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Heber [1] — Heber, luftdichte, an beiden Enden offene Röhre, welche zwei Schenkel bildet, u. mit welcher man, wenn der eine Schenkel in ein Gefäß voll Flüssigkeit gestellt wird, diese aus dem Gefäße leitet, indem man mit dem Munde aus dem äußern Schenkel die …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Heber [2] — Heber, 1) am Posamentirstuhle zwei Schnuren, welche unter den Wellencarden hingezogen werden, um die letzteren nach Erforderniß anzuspannen; 2) so v.w. Daumen 4); 3) so v.w. Aufhebemuskeln; 4) (Chir.), so v.w. Aufheber 2) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Heber [3] — Heber, Reginald, geb. 1783 zu Malpas in der Grafschaft Chester; wurde 1807 Rector zu Hodnet in Shropshire u. dann dort Prediger, ging 1822 als Missionär nach Indien u. st. 1826 als Bischof von Calcutta zu Trichinopoly in der Präsidentschaft… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”